Die letzte Reisesaison hat es bewiesen, die Zahl der lastminute Urlauber steigt kräftig an. Längst haben sich die Reiseveranstalter auf die Schnäppchenjäger und die „Geiz ist Geil“ Fans eingestellt. Die Marketing – Maschinen aller Veranstalter laufen auf Hochtouren, um auch in diesem Marktsegment ihren Teil vom Kuchen ab zu bekommen.

Anstatt wirkliche Restplätze und zurück gegebene Reisen günstig auf den Markt zu werfen, sind speziell auf diese Zielgruppe zugeschnittene Reiseangebote die Folge.

Wirkliche Schnäppchen sind nur noch sehr vereinzelt zu finden und auch die Preise sind heute oft höher wie bei den Frühbucher Angeboten zum Jahreswechsel.

Angebot und Nachfrage regeln eben den Preis und wenn wenigen freien Hotelbetten und Sitzplätzen in Flugzeugen, viele lastminute Urlauber gegenüber stehen, steigen die Preise. Das ist ein Gesetz der Marktwirtschaft.

Wie dem auch sei, ändern können auch wir den Markt nicht. Das Einzige was uns bleibt ist, uns damit zu arrangieren. Die Gereiztheit und Beschwerden durch die Kunden zu ertragen und die Kundengespräche mit vernünftigen Argumenten von der oft sehr emotionalen auf eine rein sachliche Ebene zurückzuführen. Das ist erstes Gebot. Nur wer stressfrei, entspannt und gelassen an die Sache rangeht, kann gewinnen.

Den Schnäppchenjägern kann man nur empfehlen es doch selbst einmal zu versuchen z.B. bei www.May-Travel.de unter den Last Minute Angeboten. Aber auch hier gilt: der frühe Vogel fängt den Wurm. Wer sich mit seiner Suche bis zum Nachmittag oder Abend Zeit lässt, der braucht sich nicht zu wundern, dass die besten Last Minute Angebote von den vielen reisewilligen Urlaubern über den Tag hinweg längst ausgebucht sind.

Wenn die Zeit knapp ist bleibt oft nur der Anruf auf unserer Hotline übrig. Unsere Mitarbeiter senden im Falle der erfolgreichen Suche nach einem entsprechenden Angebot auch gern eine SMS. Urlaubsreise gefunden! Erbitten Rückruf – dringend! Denn dann heißt es sehr schnell handeln, damit nicht doch noch ein anderer schneller ist und Sie auf den gepackten Koffern zu Hause sitzen bleiben.

Wir wünschen gute Jagd und fette Beute.

Folgen Sie uns auf Twitter Diese Seite zu Delicious hinzufügen Diese Seite zu Facebook hinzufügen Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen XING