Schlagwort: Preisvergleich

Weihnachten 2009

Weihnachten, die Zeit der Lichterketten, der Süßigkeiten, des Gänsebraten, und der Geschenke ist da. Erinnerungen werden wach. Sicher landet auch in diesem Jahr der eine oder andere Briefumschlag mit Inhalt auf dem Gabentisch. Kauf dir was schönes, heißt es dann meistens und schon hat man den „Schwarzen Peter“. Was soll man sich Sinnvolles und Bleibendes davon kaufen?

Wie wär`s denn mit einem besonderen Urlaub? Oft kann man noch Jahre später über die Reise, besondere Begebenheiten und Anekdoten berichten, sich an exotische Strände, tolle Hotels und fremde Kulturen erinnern und Bilder oder Videos zeigen, die das Gesagte unterstützen und belegen. Wie schön und inspirierend kann es sein, sich einen alten Urlaubsfilm anzusehen, sich zu erinnern und von exotischen Destinationen und einmaligen Momenten zu träumen.

Für die Anzahlung reicht die erhaltene Summe sicherlich aus und der Rest ist ja erst einen Monat vor dem Abflug fällig. Da hat man ja noch eine Menge Zeit, den Rest des Geldes zu besorgen und die Urlaubskasse aufzustocken.

Warum eigentlich nicht? Schauen Sie doch mal nach und träumen Sie nicht nur von einen Traumurlaub sondern fangen Sie sofort damit an, Ihren Traum zu realisieren. Natürlich gern auch mit uns.


Wir wünschen allen Lesern eine besinnliches und frohes Weihnachtsfest.

Folgen Sie uns auf Twitter Diese Seite zu Delicious hinzufügen Diese Seite zu Facebook hinzufügen Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Früh buchen – richtig sparen !

Die Frühbucher Saison für den Sommer 2010 ist voll im Gang. Also ist es Zeit für ein erstes Resumè und ein paar Empfehlungen.

Nach dem Erscheinen der Sommer-Kataloge war bereits klar: die Reisepreise werden im nächsten Jahr bis zu 10 % günstiger sein, wie in 2009. Bei den Frühbucher-Rabatten ist eine allgemein gültige Aussage nicht so einfach, machen es uns doch verschiedene Veranstalter schwer, indem sie Rabatte für Einzelleistungen wie 30% auf die Hotelübernachtung oder 100,- € pro Flug als Preisnachlass gewähren.

Nur soviel scheint klar zu sein: bis zu 30% Rabatt sind für Sie drin, wenn Sie den richtigen Reiseveranstalter auswählen und auf jeden Fall auf das Ende der Frühbucherzeit achten. Das ist natürlich in vielen stationären Reisebüros unmöglich, weil die meistens garnicht alle Reiseveranstalter im Programm haben.

Für alle, die in einer größeren Gruppe verreisen wollen oder die Kinder in der Schule bzw. im Kindergarten haben (die machen nämlich meistens auch während der Ferienzeiten Urlaub), empfiehlt es sich so früh wie möglich zu buchen. Die besten Angebote mit einem spitzen Preis-Leistungs-Verhältnis werden – wie auch schon in den vergangenen Jahren – schnell weg sein und bei einer kleiner werdenden Menge an verfügbaren Reisen, wird die Auswahl sicher nicht einfacher. Der frühe Vogel fängt ja bekanntlich den Wurm.

Schauen Sie doch einfach mal auf unserer Website unter dem Punkt „Preisvergleich“ nach. In den dort angezeigten Preisen, sind bereits alle Rabatte berücksichtigt, was Ihnen den Vergleich ganz einfach macht. Berücksichtigen Sie dabei eventuell auch die Kinderrabatte.

Folgen Sie uns auf TwitterDiese Seite zu Delicious hinzufügen Diese Seite zu Facebook hinzufügenDiese Seite zu Mister Wong hinzufügen XING

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén